Die Vertiefung - ANSHIN REIKI 2a Grad

  • Aktivieren der Transzendenzkraft des Lichtes und der inneren Weisheit,
    Mudras und Vertiefung der Lebensprinzipien und der 12 geistigen Übungen.
     
  • Ein Symbol und ein Mantra zur allumfassenden Schauung (Ansicht)
    Die Anwendung dieses speziellen Symbols und Mantras verbindet uns mit unserer ursprünglichen, immer fließenden inneren Energie und lässt Glückseligkeit in uns erblühen.

     
  • Einweihung in das Licht- und Weisheitssymbol
    Der Segen und die Gnade des non-dualen Königreiches, der Ganzheit. Offenbarung des inneren Lichts und der Weisheit!


    Der 3. Grad wird in einem Zeitraum von einem Tag oder zwei Einzelsessions zu jeweils 3 Stunden weitergegeben.
     
Ort: TAO Zentrum, Kapellenweg 11, 3493 Hadersdorf-Kammern/ Austria
Kosten: € 195,-

 

Voraussetzung ist der 1. und 2. Grad im Anshin Reiki.

Der Lebensweg als ANSHIN REIKI Meister und Lehrer

 Bitte gib unter Nachricht "Meisterweg" ein -  ich melde mich bei dir - danke!

Die Ausbildung in der Meisterschaft im ANSHIN REIKI ist ein intensiver, spiritueller Lebensweg und hat das Ziel, alle Schleier zu vertreiben, die bewusst oder unbe-wusst unser wahres Selbst überdecken, damit das innere Licht ungehindert strahlen kann.

Das wahre Selbst ist der Ursprung unseres Seins, bevor Himmel und Erde, Mann und Frau, Körper und Verstand, erschienen sind. Es ist das ursprüngliche, non-duale Bewusstsein, das allem Existierenden zu Grunde liegt und das wir alle sind. Es hat keinen Körper oder eine Form, unterliegt nicht der Geburt und dem Tod und kann mit den physischen Augen nicht gesehen werden.

 

Für diesen spirituellen Weg gibt es eine sehr schöne Metapher:

Unser wahres Selbst leuchtet immer, egal was passiert. Stell dir eine Lampe mit einem Lampenschirm darüber vor. Gibt man mehr Lampenschirme über das Licht der Lampe, sieht es aus, als würde das Licht abnehmen. Gibt man die Lampenschirme weg, sieht es aus, als ob das Licht kräftiger werden würde. Aber in Wirklichkeit wird das Licht nicht stärker oder weniger stark, sondern es bleibt immer gleich.

In der Meditation sieht es aus, als ob das Licht heller scheinen würde, werden wir wütend hat es den Anschein als würde das Licht vermindert scheinen. In Wirklichkeit ist unser Licht immer hell und klar. (aus dem Buch von Frans Stiene "The Inner Heart of Reiki)

Das Wegnehmen der Lampenschirme ist der spirituelle Weg des ANSHIN REIKI.

Die Methoden, die bei diesem Weg zur Anwendung kommen, sind individuell, direkt auf die Essenz des Seins gerichtet und vertiefen die bisherigen Erfahrungen der täg-lichen Lebenspraxis.

Bei Interesse kontaktiere mich! (mehr zum Anshin Reiki Meisterweg............)

Mit der Anmeldung bist du mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Newsletterbestellung 
Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden

Mit dem Einreichen bist du mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden!

© 2019 - Ewald Kurzbauer/ Impressum Ewald Kurzbauer, 3493 Hadersdorf-Kammern, Kapellenweg 11, Austria, ek@aktu.at